Главная страница

Методическая разработка занятия по дисциплине: «иностранный язык» для студентов 1 курса специальности 100801 «товароведение и экспертиза качества потребительских товаров »



Скачать 98.46 Kb.
НазваниеМетодическая разработка занятия по дисциплине: «иностранный язык» для студентов 1 курса специальности 100801 «товароведение и экспертиза качества потребительских товаров »
Дата11.02.2016
Размер98.46 Kb.
ТипМетодическая разработка

Управление образования и науки Липецкой области

Государственное (областное) бюджетное образовательное учреждение

среднего профессионального образования

«Лебедянский торгово-экономический техникум»

МЕТОДИЧЕСКАЯ РАЗРАБОТКА ЗАНЯТИЯ

ПО ДИСЦИПЛИНЕ: «ИНОСТРАННЫЙ ЯЗЫК»

ДЛЯ СТУДЕНТОВ 1 КУРСА СПЕЦИАЛЬНОСТИ 100801 «ТОВАРОВЕДЕНИЕ И ЭКСПЕРТИЗА КАЧЕСТВА ПОТРЕБИТЕЛЬСКИХ ТОВАРОВ)»

НА ТЕМУ: «МОЙ РОДНОЙ ГОРОД. ГОРОДА, КОТОРЫЕ МЫ ЗНАЕМ»

РАЗРАБОТАЛА

ПРЕПОДАВАТЕЛЬ НЕМЕЦКОГО ЯЗЫКА

КОШЕЛЯЕВА НАДЕЖДА АНАТОЛЬЕВНА
ЛЕБЕДЯЬ

2013

Тип занятия: комбинированное (моноцелевое)

Вид занятия: объяснительно-иллюстративное занятие с элементами игры

Цели занятия:

развивающие - развитие логического мышления, умения выбирать лексические единицы, умения выбора и синтеза, умение аргументировать ответ;

обучающая - развитие умений монологической и диалогической речи;

сопутствующие - совершенствование лексических навыков, развитие навыков чте-ния поэтического произведения «Мой город» («Meine Stadt»)и аудирования;

воспитательные - воспитание чувства патриотизма и любви к своему городу, зна-комство с достопримечательностями родного города и европейских городов, воспитание чувства уважения к культуре немецко-говорящих стран.

Оборудование Аудиозаписи к учебникам немецкого языка И. Л. Бим, Л. М. Санни-кова, П. А. РазиновSchritte 1-3: Lehrerbeiheft /

АРМ учителя (при отсутствии АРМ можно воспользоваться компьютерами, объеди-нёнными в сеть).

Набор слайдов с видами Лебедяни.

Набор слайдов с видами городов Гамбурга, Вены, Берна, Москвы и т.д..

Междисциплинарные связи: история, литература, география, регионоведение

Литература, интернет-ресурсы

1. И. Л. Бим, Л. М. Санникова, П. А. РазиновSchritte 1: Lehrerbeiheft /

2. Немецкий Язык. Экспресс-метод Илоны Давыдовой, 2007

3. LivingLanguage, Немецкий за 1 час. Аудиокурс немецкого языка - DeltaPublishing, 2007

http://hueber.ru/

http://www. kniga.ru/

http://de.wikipedia.org

Ход занятия

I. Экспозиция

1. Приветствие

Lehrer: Guten Tag!

- Setzt euch.Wir beginnen unseren Deutschunterricht.

- Der wie vielte ist heute?

-Welcher Wochentag ist heute?

-Wer fehlt heute?

Und jetzt schaut an die Tafel und sagt, wie heißt das Thema der heutigen Stunde?

(демонстрируется слайд №2)

Student: Das Thema der heutigen Stunde heißt „Meine Heimatstadt. Die Städte, die wir schon kennen“.

2. Организационный момент

Lehrer:In unseren Stunden haben wir über deutsche, schweizerische und russische Städte gelesen und gesprochen. Über welche Städte haben wir gelesen?

Student :Wir haben über Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, Köln, Leipzig,Weimar, Dresden, Nürnberg, Wien, Bern und Moskau gesprochen.

Lehrer:Und heute sprechen wir über unsere Heimatstadt. Wie heißt unsere Heimatstadt?

Student : Unsere Heimatstadt heißt Lebedjan.

Lehrer:Heute in der Stunde machen wir eine Stadtrundfahrt durch Lebedjan und besuchen ein Reisebüro. (демонстрируется слайд №3)

3. Фонетическая зарядка

Lehrer:Aber zuerst schaut bitte auf das Foto an. (демонстрируется слайд №4)

Lehrer: Was sehen wir hier? (eine Stadt).

Student :Wir sehen eine Stadt.

Lehrer:Ist das eine Großstadt oder eine Kleinstadt?

Student :Ich meine, das ist eine...

Lehrer:Wie meint ihr, wo liegt diese Stadt?

Student :Ich meine, diese Stadt liegt...

Lehrer:Was für ein Gedicht können wir unter dem Foto lesen?

Lehrer: Erinnern wir uns an dieses schöne Gedicht

(Слайд № 5 На слайде студентам представлено стихотворение „Meine Stadt“, в нём пропущены слова по теме «Что есть в городе». Студентам предлагается воспроизвести стихотворение целиком).
Lehrer: Stellt fehlende Wörter ein!

(Студенты могут работать по цепочке, либо учитель читает стихотворение, а студенты, вспоминая стихотворение, называют пропущенные слова).

Lehrer: Wer kann das Gedicht ausdrucksvoll vorlesen? (один из студентов выразительно по памяти или со слайда читает стихотворение).

Lehrer:Heute lesen wir noch ein Gedicht (демонстрация слайда № 6, одновременное чтение стихотворения учителем либо включается аудиозапись).
Lehrer: Hat das Gedicht gefallen?

Lehrer:Wer möchte das Gedicht ausdrucksvoll vorlesen? (по желанию один из студентов выразительно читает стихотворение).

II. Презентация нового материала

1. Работа над монологическим высказыванием «Мой родной город» („Meine Heimatstadt“)

Und jetzt machen wir eine Stadtrundfahrt durch Lebedyan. Wer möchte Stadtführer (Stadtführerin) sein?

(Начинается просмотр слайдов № 7-37. Одновременно студенты рассказывают об истории Лебедяни и её достопримечательностях)

Meine Heimatstadt heißt Lebedyan.
Lebedyan liegt an beiden Ufern des Flusses Don.
Lebedyan wurde im Jahre 1613 gegründet.
Am 23.Juli feiern wir den Geburtstag unserer Stadt.
Aus einer kleiner Festung wurde Lebedyan zu einer schönen Stadt.
In Lebedyan gibt es viele schöne Straßen, Kirchen, Parks, Grünanlagen, viele Denkmäler.

Sie gehören zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die Straßen der Stadt sind verschieden.

Einige sind lang und breit, andere sind kurz und eng.

Eine der schönsten Straßen der Stadt ist die Welt-Straße.

Das ist eine Fußgängerzone.

Meine Stadt ist auch eine Kulturstadt.

Man kann in Lebedyan Museum, Bibliotheken, die Gemäldegalerie besuchen.
Lebedjan ist heute Industriestadt
In der Stadt gibt es viele Betriebe. Das sind OAG “Maschinenbauwerk”, OAG “Baubesatzwerk”, GmbH “Gesellschaft Assol”, OAG “Lebedjansky”, Brotbetrieb und Milchwerk.
GmbH “Gesellschaft Assol” befindet sich im Zentrum der Stadt
Zuerst befand sich hier Lebedjaner Instrumentbetrieb.Hier produzierte man Tierarzte Instrumenten. Dann wurde er GmbH “Gesellschaft Assol”. GmbH “Gesellschaft Assol”wurde von COMPANY “BEEPLAST” gekauft. GmbH “Gesellschaft Assol” ist Hauptlieferant der Pappe fur OAG “Lebedjansky”. Seit 2002 Jahren produziert der Betrieb Pappe und alle Arte der Verpakung. Rohstoff und Produktion wurden in modernen Lagerraume bewahrt.
Hier wendet man hochproduktione Ausrustung fur Herstellung der Pappe, der Kisten, der Schachteln an.
Der Betrieb produziert die Schachteln fur verschiedene Industriezweige des Lipetsken Gebietes und anderen Gebiete.
GmbH “Gesellschaft Assol” produziert auch Teile den Gerate fur Waschmaschinen und Kuhlschranken

OAG “Lebedjansky” ist der Fuhrer russlandes Saftmarktes. Dieser Betrieb existiert set 1967 Jh. Er war fruher als Konservenwerk fur Verarbeitung der Gemusse.
In 2004 Jh. wurde OAG “Lebedjansky” der Fuhrer Nahrungsmittelindustrie. Die Produktion erobert etwa 200 Medaille und Diplomen der russlanden und internationalen Ausstellungen.
Heute ist OAG “Baubesatzwerk” bester europaischer Produzent der baubesatzen Technik. 1946 wurde der Betrieb als das Werk №6 gegrundet
Hier wendet man moderne Ausrustung an.
Die Produktion bekam Diplomen der russlanden und internationalen Ausstellungen. Der Betrieb produziert Betonvermischen.

OAG “Maschinenbauwerk”
Der Betrieb wurde im 1946 Jh. gegrundet. Zuerst produzierte er die Pumpen.
Die Grundverbraucher der Produktion sind Erdolgewinnungbetriebe, Schiffbaubetriebe, Landwirtschaft, Atomenergie. Die Pumpen exportiert man im Deutschland, in der Schweiz, in Tschechien, im Irak, im Iran usw.

Die Produktion des Betriebes: Erdolpumpen und Elektropumpen.

Lebedjaner Brotbetrieb
Lebedjaner Brotbetrieb wurde im 1938 Jh. Gegrundet. Im 1985 Jh. wurden hochproduktionen Abteilungen geoffnet. Hier wendet man moderne Ausrustung an. Die Produktion des Betriebes: Makaronni und Brot.

Ich liebe meine Heimatstadt.

2. Физкультминутка

Упражнение выполняется со зрительной опорой (клип «Links und rechts…),повторяем лексику (налево, направо, вперед, назад).

Wir sind müde. Machen wir eine Turnpause! «Links und rechts…»

III. Проработка нового материала

1. Выполнение лексического упражнения по теме «Мой родной город»

Lehrer: Jetzt machen wir lexische Übung. Sehen wir, wie ihr aufmerksam wart:

(на слайде № 38 представлено упражнение, в котором студенты должны заполнить пропуски, опираясь на выше предложенное монологическое высказывание)

Meine Heimatstadt heißt ... .

Lebedyan liegt an beiden Ufern ... .

Lebedyan wurde im Jahre ... gegründet.

Die Straßen der Stadt sind ... .

Man kann in Lebedyan ..., ..., ..., besuchen.

Die Kinder besuchen gern ... und ... .

Lebedjan ist heute….

In der Stadt gibt es viele Betriebe. Das sind…

2. Ролевая игра «В бюро путешествий»

Lehrer: Und jetzt besuchen wir ein Reisebüro.

(Один из студентов, по желанию, берёт на себя роль сотрудника бюро, второй студент разыгрывает роль посетителя, которому предстоит поездка в Россию. Он просит совета о том, какие города Центрального Черноземья он мог бы посетить. Слайд №39)

Angestellte:Guten Tag!

Besucher:Tag!

Angestellte:Wie geht es Ihnen?

Besucher: Danke, gut.

Angestellte:Kann ich Ihnen helfen?

Besucher:Ja,gerne.Ich fahre nach Russland.Ich möchte Südural besuchen.Mann nennt Südural „russische Schweiz“.

Angestellte:Ja, das stimmt. Touristen aus Deutschland besuchen jetzt Russland gern. Das ist nicht teuer. Mann kann sich gut erholen.

Besucher:Welche Städte empfehlen Sie mir zu besuchen?

Angestellte:Ich rate Ihnen Lipezk, lebedyanund Dankow zu besuchen.

Besucher: Lebedyan? Was für eine Stadt ist das?

Angestellte:Das ist eine Kleinstadt. Sie liegt in der malerischen Gegend: grüne Wälder, kleine Flüsse.

Besucher:Nur schöne Natur?

Angestellte: Nein, in Lebedyan gibt es viele Sehenswürdigkeiten: viele Denkmäler, schöne Straßen, historische Gebäude der russischen Baukunst. Mann kann die Gemäldegalerie besuchen.

Besucher:Und wohin kann man am Abend gehen?

Angestellte: Lebedyan ist eine Kulturstadt. Es gibt dort Museum, zwei moderne Kinohäüser.

Besucher: Ich möchte unbedingt russische Küche probieren.

Angestellte:Oh, im Zentrum der Stadt befinden sich nicht nur russische Restaurants, es gibt auch viele kleine gemütliche Cafes, wo kann man gut und billig essen.

Besucher:Gut, ich denke nach. Auf Wiedersehen!

Angestellte: Auf Wiedersehen!

Lehrer: Ihr habt gut geanwortet. Das war gute Werbung unserer Stadt.

3. Проведение лингвострановедческой игры « Städte, die wir schon kennen» (демонстрационный слайд №40)

Lehrer:Und jetzt prüfen wir, wie gut ihr andere Städte kennt! (группа делятся на две команды) An der Tafel sind verschiedene Wörter. Machen wir zwei Spalten und ordnen diese Wörter:

(На доске прикреплены таблички с названиями городов и ключевыми словами. По одному студенту от каждой команды идут к доске и располагают слова в два столбика)

Задание для первой команды:

Köln

der weltbekannte Dom

das Römisch-Germanische Museum

das Wallraf-Richartz-Museum

Berlin

das Branderburger Tor

der Kurfürstendamm

Rotes Rathaus

Unter den Linden

Hamburg

der wichtigste Hafen Deutschlands

der Reeperbahn

Frankfurt am Main

„das deutsche Chicago “

Wien

die Stadt „an der blauen Donau“

der Stephansdom


Задание для второй команды:

Leipzig

die Stadt des Buches

die Messestadt

Nürnberg

die zweitgrößte Stadt Bayerns

das Verkehrsmuseum

das Spielzeugmuseum

das Dürerhaus

Dresden

das Elbflorenz

der Zwinger

die Semper-Oper

Weimar

die Stadt der deutschen Klassik

Goethe-und Schiller-Stadt

Moskau

der Kreml

der Hafen der fünf Meere

die Tretjakow-Galerie


Lehrer:Und jetzt erzählt nach dem Muster über die Sehenswürdigkeiten dieser Städte:

(студенты по образцу составляют микро-рассказы о названных городах)

Muster: (демонстрируется слайд №41)

Köln ist eine deutsche Stadt.

Köln liegt im Westen Deutschlands.

Köln liegt am Rhein.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern den weltbekannten Dom, das Römisch-Germanische Museum,das Wallraf-Richartz-Museum.

Man nennt Köln eine der schönsten Städte Europas.

Student 1: (демонстрируется слайд №42)

Berlin ist eine deutsche Stadt.

Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands.

Berlin liegt im Osten Deutschlands.

Berlin liegt an beiden Ufern der Spree.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern das Branderburger Tor, Rotes Rathaus, den Tiergarten.

Die schönsten Strassen der Stadt sind „Unter den Linden“ und der Kurfürstendamm.

Man nennt Berlin eine der schönsten Städte Europas.

Student 2: (демонстрируется слайд №43)

Hamburg ist eine deutsche Stadt.

Hamburg liegt im Norden Deutschlands an der Elbe.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern den Reeperbahn.

Hamburg ist der wichtigste Hafen Deutschlands.

Student 3: (демонстрируется слайд №44)

Frankfurt am Main ist eine deutsche Stadt.

Frankfurt am Main liegt im Zentrum Deutschlands.

Das ist eine Großstadt.

Man nennt Frankfurt am Main „das deutsche Chicago “.

Student 4: (демонстрируется слайд №45)

Leipzig ist eine deutsche Stadt.

Leipzig liegt im Osten Deutschlands.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern die Thomanerkirche.

Man nennt Leipzig die Stadt des Buches und die Messestadt.

Student 5: (демонстрируется слайд №46)

Nürnberg ist eine deutsche Stadt.

Nürnberg liegt im Süden Deutschlands.

Das ist eine Großstadt.

Man nennt Nürnberg die zweitgrößte Stadt Bayerns.

Alle Touristen besuchen gern das Verkehrsmuseum, das Dürerhaus und das Spielzeugmuseum.

Student 6: (демонстрируется слайд №47)

Dresden ist eine deutsche Stadt.

Dresden liegt im Osten Deutschlands.

Dresden liegt an der Elbe.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern die Dresdener Gemäldegalerie, den Zwinger, die Semper-Oper und Schloss Pillnitz.

Man nennt Dresden das Elbflorenz.

Student 7: (демонстрируется слайд №48)

Weimar ist eine deutsche Stadt.

Weimar liegt im Zentrum Deutschlands.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern das Goethe-und Schiller-Denkmal.

Man nennt Weimar die Stadt der deutschen Klassik und Goethe-und Schiller-Stadt.

Student 8: (демонстрируется слайд №49)

Moskau ist eine russische Stadt.

Moskau ist die Hauptstadt Russlands.

Moskau liegt im Zentrum unseres Landes.

Moskau liegt an der Moskwa.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern den Kreml, die Tretjakow-Galerie, das Bolschoi-Theater, das Historische Museum.

Man nennt Moskau „das Herz Russlands“.

Student 9: (демонстрируется слайд №50)

Wien ist eine österreichische Stadt.

Wien ist die Hauptstadt Österreiches.

Wien liegt im Zentrum des Landes.

Wien liegt an der Donau.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern den Stephansdom, das Mozarthaus, das Burgtheater, das Kunsthistorische Museum.

Man nennt Wien „die Stadt an der blauen Donau“ und die Stadt der Musik.

Student 10: (демонстрируется слайд №51)

Bern ist eine schweizerische Stadt.

Bern ist die Hauptstadt der Schweiz.

Bern liegt im Westen des Landes.

Das ist eine Großstadt.

Alle Touristen besuchen gern schweizerisches Schützenmuseum, Einstein-museum, das Burgtheater, Naturhistorisches Museum, Kunsthalle.

IV. Контроль и оценка

1. Подведение итогов урока

Lehrer:Heute in der Stunde haben wir viel gearbeitet. Was haben wir gemacht? (Демонстрационный слайд №52)

Wir haben Gedichte „Meine Stadt“ gelesen.

Wir haben eine Stadtrundfahrt durch unsere Heimatstadt gemacht.

Wir haben Fotos der Stadt gesehen.

Wir haben ein Reisebüro besucht.

Wir haben eine lexische Übung gemacht.

Wir haben gespielt

Wir haben gut gearbeitet.

2. Выставление оценок с комментированием

V. Организационно-связующий этап (Демонстрационный слайд №53)

Составить свой диалог «В бюро путешествий». Выбрать один из немецких городов и порекомендовать его для посещения туристам.